Krisenmanagement und Sicherheitsberatung

Vordenken statt "Nachdenken"

Produkterpressung, Wettbewerbsspionage, Informationsverluste und eine Vielzahl von kriminellen Handlungen bedrohen Unternehmen und deren Mitarbeiter. Die Schadensbilanz und damit einhergehende Wettbewerbsverluste fordern efffiziente Präventionsmaßnahmen und ein intelligentes Krisenmanagement.

DESA Kriseneinsatz

Die praxiserfahrenen Berater unterstützen die Unternehmen bei der Ausgestaltung der Sicherheitsorganisation und der Implementierung von effizienten Risk Management-Maßnahmen. Bei Krisensituationen, Notfällen und operationellen Risiken übernehmen die Spezialisten Aufgaben des Krisenmanagement und unterstützen die Abwehr und Aufklärung konkreter Schadensereignisse. Das interdisziplinäre Leistungsspektrum sichert zeitnahe und sachverhaltsbezogene Reaktionen zur Abwehr von Schäden und Gefahren für die Unternehmen.

DESA Krisenmanagement Beratung Produktkontaminierung

Sicherheitsberatung

Die Bewertung von Risiken und die Entwicklung geeigneter Strategien und Sicherheitsmaßnahmen sichert vorausschauend die Prozesse und damit den Erfolg des Kunden. Prävention und Reaktion als aktive Gefahrenabwehr.

DESA Pressekonferenz-Erpressung Lebensmittel

Krisenmanagement

Die Beratung und Realisierung von Maßnahmen für die Krisenmanagement Organisation sichert eine effektive Bewältigung, die Begrenzung von Schäden und die Entwicklung effektiver Präventions- und Reaktionsmaßnahmen.

DESA-Standort Berlin-City

Kriminal- und Sondertechnik

Spezialtechnik zur Aufklärung krimineller Delikte

DESA Technik Systeme -Observation Der rechtskonforme Einsatz von Spezialtechnik, wie Videotechnik, digitale Audiosysteme, GPS-Ortungstechnik und Kriminaltechnik ist Teil von Untersuchungs- und Ermittlungsmaßnahmen zur Aufklärung von Straftaten gegen Unternehmen und deren Mitarbeiter.

Lauschabwehr

Aufklärung von Informationsverlusten

DESA ECM-Team - Lauschabwehr 2007 Die operative und technische Untersuchung von Verdachtsfällen, hinsichtlich konkreter technischer Angriffe gegen geschützte Bereiche und Prozesse der Kunden ist Bestandteil von Know-how-Schutzkonzepten und eine konkrete Abwehrmaßnahmen gegen Wirtschafts- und Wettbewerbsspionage.

Penetrationstest

Überprüfung der Sicherheitsorganisation durch Angriffsszenarien DESA Penetrationstest Überprüfung der Sicherheitsorganisation beim Kunden 2007

Zur Identifizierung von Risiken innerhalb der Sicherheitsorganisation werden realistische Szenarien im Auftrag der Kunden vertrauensvoll realisiert. Durch die zielgerichtete Überprüfung von Sicherheitsmaßnahmen und Prozessen werden Schwachstellen aufgeklärt und Fehler in den internen Prozessen praxisnah identifiziert. Die Ergebnisse der Überprüfungsmaßnahmen sind Bestandteil der Risikoanalysen beim Kunden und gleichzeitig Anlass für die Fortschreibung von Risikosteuerungsmaßnahmen.

Der Test für: Personen- und Objektschutzkonzepte, Sicherung von Prozessen und Know-how-Schutz.